31.03.2008

Blog-Wunschkonzert mit Skribit

Zum Vorschlagstool: runterblättern!

Vor einer Weile erzählte mir Carsten Ulbricht von Recht 2.0, dass er seine Leser entscheiden lasse, worüber er bloggt. Mit Hilfe eines kleine Listen- und Votingtools. Das hab ich mir notiert und es schlummert noch in den Tiefen meines Palms.

Im aktuellen Bauchnabelposting der US-Blogosphäre wird Skribit erwähnt, eine "Blog Topic Suggestion Application".
Die hab ich - vor allem weil viele manche einige wenige Leute nicht verstehe, wie spannend meine Twits und meine Bookmarks sind ;) - mal hier rechts installiert. (Update ist nicht mehr in der Sidebar.)

Ihr könnt Themen vorschlagen und 'hochvoten'. Also: Reader-generated agenda setting. You read it here first ;)
(Auf "Thema vorschlagen" klicken!!)


Suggest topic
Thema vorschlagen:





Ob ich natürlich während der re:publica dazukomme, was zu schreiben, bezweifle ich (da werd ich eher livebloggen - und ganz wenig bookmarken, wahrscheinlich). Aber DANN. ;)

Updated: leicht ediert 11/2008

Facebook Kommentare



Kommentare:

  1. Pingback: <a href="http://blog.oliver-gassner.de/archives/2802-Yesterdays-Twits.html>PingBack</a>

    AntwortenLöschen
  2. Trackback: 3. rechtzweinull Wunschkonzert
    Einer guten Tradition folgend wird es während meines Urlaubs wieder ein rechtzweinull Wunschkonzert geben. Nachdem ich beim ersten und zweiten Wunschkonzert bestimmte Themen ausgewählt und zur Abstimmun gegeben habe, möchte ich diesmal zunächst einmal The

    AntwortenLöschen
  3. Pingback: <a href="http://diem-blog.deb6nf.de/archives/86-3-rechtzweinull-Wunschkonzert.html>PingBack</a>

    AntwortenLöschen