24.01.2009

Monetarisierung von Twitter

monetarisierung von twitter - Google-Suche
***
Sascha Lobo wird die Zusammenfassung dieser Session als 'Mikrostudie' publizieren, ich blogge mal live den Verlauf mit.

"Wenn Twitter sich nicht allein monetarisieren kann, wird es von jemand gekauft derit seine langweilie Page attraktiv machen will."

- userzahlen, premium
-- Wer nachweislich kommerzielle Vorteile hat soll zahlen (aber wo ist die Grenze?)
-- Was müsste bei einem Premium Account dabei sein Charts, Statstiken, Gruppen (auch closed), Sicherheit, Erreichbarkeit, ID-Zertifizierung,
-- Öffung a la Identica

- Werbung, Mitverdienen
-- Microebay, Syndizierung von Werbung
-- Miniads
-- Ads im Stream, Adsense, MItverdienen
-- Pro Link im Tweet was bezahlen
-- P2P-Werbung

- kostenpflichtige Services
-- sie on Premoum Services
-- Follow-Empfehlung
-- Anteil vom Providergeld
-- x Tweets pro Zeiteinheit ist gratis

- ganz andere Ideen
-- Wikipediamodell
-- Monetarisierung der API (Traffic den ein API-Nutzer generiert kostet)
-- ...

wird ggf fortgesetzt

Facebook Kommentare