24.03.2009

Konferenzen mit Blogger-Programm: NextWeb09

Würde man als Blogger zu allen Konferenzen gehen (von den Barcamps mal abgesehen) käme man nicht nur zu nichts anderem mehr als zum Livebloggen, man würde auch CO2-Footprint und Haushaltskasse ganz ordentlich belasten.

Neben der re:publica und der next09 hat jetzt auch dei NextWeb09 in Amsterdam ein Bloggerprogramm..

Ich werde das dieses Jahr mal versuchen und hoffe, dass die Konkurrenz nicht so groß ist, weil einige nach dem BC-Ruhr-re:publica-Marathon auch erstmal was tun müssen (beim BC Ruhr werde ich nicht sein).

Bei der NextWeb war ich noch nicht (auch weil sie wohl manchmal parallel zur re:publica lag) und ich hatte mir dieses Jahr mal wieder sehr grob die reboot vorgenommen. (der, wenn ich recht sehe, die re:publica etwas beginnt nachzueifern.)

Im Gegensatz zur reboot, die eher für 'praktizierende Visionäre' ausgelegt ist, scheint mir die NextWeb etwas businesslastiger zu sein. Während bei der reboot in Kopenhagen eher die "praktischen Theoretiker" auf der Bühne stehen, gehört sie in Amsterdam eher den Vordenkern der Business-Fraktion.

Könnte spannend werden, mal sehen ob ich ein Ticket ergattere. (Ansonsten ist das grade nicht im Krisen-Budget.)

Facebook Kommentare