04.03.2009

links for 2009-03-04



  • geocubes - Intelligent Solution for Webmasters

    * Cluster your geo-points and get well-structured representation
    * Add and remove geo-points in realtime to your map
    * Fasten your map search
    * Reduce the load time of your maps

    The number of georeferenced data on your website is growing. Thus the presentation becomes more difficult - points become indistinct clouds. With several thousands of points also the performance becomes a problem - both for your server and your visitors! Our solution is called: geocubes.




  • Cruchvussion is mapping 2.0ish starups




  • Als Touruistikjer interssiert sich @bondeseepeter natürlich für Karten. Deswegen hat er mit einem team das 'Maptoolkit' gebaut und damit nicht nur Fahrradkarten realsiiert sindern auch 'Map the Q', ein mashup mit dem zweinulligen Adressenverzeichnis Qype.




  • What happens if alpha-Twitterers Retweet? (FRy has 100.000+ Followers I think)








  • [zuerst bitte Txt von GD lesen!] (...)in der ersten Klasse unserer Tochter passiert.

    Da werden stapelweise "Übungsblätter" gemacht, um "Hausaufgabengutscheine" zu bekommen. aber nicht, um sich dann für einen Gutschein an einem Tag die HA zu sparen, sondern als reiner Wettlauf.

    Das ist dann Fleiß, de in die Leere führt.

    Als ich früher Lehrer war, hatte ich Schüler, die mündlich ne Zwei wollten, weil sie sich dauernd meldeten und "irgendwas" sagten. Ich musste dann rückmelden, dass "Mitarbeit/Fleiß" nicht immer auch "Leistung" ist (die ich dann als "Beitrag zum gemeinsamen Unterrichtsgeschehen" verstehen würde, nicht als Überspringen einer Latte, also eher als Schritt auf dem Weg zum Lernziel denn als Fehlerquotient).

    (...)
    Fragt sich aber, wie man
    a) Auswüchse vermeidet und ob man
    b) die letzten 80% Aufwand für die letzten 0% Effekt IMMER bringen muss -- solange man sich nicht unterfordert fühlt.
    (...)

    [es geht darum die t dem hohen IQL zu förder.]




Facebook Kommentare