02.04.2009

IT-Brunch: Einsparpotentiale mit elektronischer Signatur (e-billing)

Versendet man Rechnungen elektronisch ergeben sich zwischen 91 Cent und 4,20 Eur Ersparnis pro Rechnung.

Es referiert Salvatore Costantino von der eviatec Sytems AG in Ludwigsburg.

Nötig ist eine "qualifizierte Sinatur" (EU nur "einfache Signatur").

Versand erfolgt per (heute immer oft noch) Fax oder E-Mail (PDF).

Auch im Gwsundheitswesen, bei Verwaltug ud Justiz, bei Archivierung ud fuer Veraenderungsschutz und Zeitstempel ist die digitale Signatur einsetzbar.

Installationen rechnen sich binnen eines Jahres (ROI).
Es rentiert auch, wenn man nicht alle Kunden auf E-Mail-Rechnung umstellt.

IT-Brunch

Hier klicken für Vollbild-Anzeige

Facebook Kommentare