06.04.2009

Zeitungen retten: Qualität und 'Power to the Designers' (Jacek Utko, TED)

Eine meiner "Standardaussagen" zur Zeitungskrise ist, dass es den BWLern im Verlagsmanagement egal ist, womit die Journalisten den Raum zwischen den Anzeigen füllen.
Man könnte auch sagen: Wenn man einen schwerpunkt auf Inhalt udn Form legen würde, dann würden die Leute sicher auch mehr Zeitungen kaufen und lesen.

Der Case ist her: Desiger Jacek Utko zeigt, was dazu beitragen kann, das Auflagen um bis zu 100% steigen.




Facebook Kommentare