11.05.2009

"XING-Mitglieder fragen": erste Opensocial Anwendung bei XING gesichtet (und einen Zweiite: Socialmedian-News)

Guckt mal:
XING - XING-Mitglieder fragen

Ich hab grad keine Zeit zu testen (Kunde geht vor), aber ihr könnt ja eure Neinung gern in den Kommentaren sagen ;)

***
Ich guck doch mal kurz:

* Also, es ist eine 'Yahoo Answers'-ähnliche Frageapplikation, die etwas an LinkedIn erinnert aber nicht gruppenspezifisch ist
* Man kann die Frage 'in den Raum stellen' oder an Kontakte senden (leider nur mit Name und nicht mit Tags bisher offenbar)
* ich hätte meine Frage gern an mein Kontakte-Tag 'mobile' geschickt.
* bei https://www.xing.com/opensocial/canvas;app=4 sieht man alle Fragen (der eigenen Kontakte oder aller, je nach Wunsch)
* Auf der Startseite ist ein Widget einblendbar auf der man neue, beliebte Fragen oder die der eigenen Kontakte sehen kann
* Fragen kann man Taggen (wo sieht man alle Tags?, kann man Tags abonnieren? Kann man die Fragen seiner Kontakte als RSS abonnieren?
* Kann ich irgendwo meine Fragen sehen?
* man kann Fragen an Leute aus dem eigenen Netzwerk weiterleiten, und ihnen so helfen, ihre Expertise Dritten zu demonstrieren

Bewertung:
- Gut wäre es, man könnte Kontakte, an die man das sendet, per Tag selektieren und Tags abonnieren
- Wirkt wie eine hervorragende Weise, gezielt Leute zu finden, deren Expertise man sucht oder Leuten seine Expertise anzubieten

Fazit: -
- wenn weiter OPenSocial-Anwendungen auf XING ähnlich nützlich sind (und dann noch Features kriegen) dann: Wow -- Linkedin geh weinen ;)
- Ship it? I love it!

Disclosure: Ich bin XING Ambassador für StuttgartBC und stehe in Vertragsbeziehungen zu XING. Geld krieg ich keins, und hierfür schon gar nicht.

Update: Es gibt eine zweite App, die die News von Socialmedian einbinden, das von XING gekauft wurde. Bisher hab ich noch keine Möglichkleit gefunden, das Sport-Tab dort wegzukonfigurieren ;) Aber sonst: auch ne schöne App, bei der mein Social Graph sich seine News zusammenvoten kann. (Mal sehen ob ich das von meinem Socialmedianaccount (der pikandterweise Facebook Connect nutzt) befüttern kann. ((Vielelicht werden wir bald einen XING-Connect haben? Und FB-Connect war nur ein Versuchsballon?))

Facebook Kommentare