06.07.2009

Pollenflecken? Wie entfernen?

Die Dame des Hauses klagt über zwei nagelneue verdorbene Kleidungsstücke: eine weiße Yogahose und ein weißes T-Shirt des Sohnes. Beide wurden draußen (CO2-neutral ;) ) getrocknet und tragen jetzt münzengroße bis größere gelbe Flecken die sich bisher nicht entfernen ließen.

Sind das Pollenflecken?
Wie kriegt man die raus? (Schere ist nicht akzeptabel ;) )

Für die Klebestreifenmethode ist es wohl zu spät.

Mehr gab Google nicht her.

Update:
Bisherige Tipps:

- Einfrieren und abbürsten
- Zahnpasta
- Dr. Beckmanns Fleckenentferner f. Grasflecken
- Gallseiferoller
- Benzinseife

Facebook Kommentare



Kommentare:

  1. Eine Empfehlung die ich noch beitragen könnte, wäre die Verwendung von sogenannten Vorwaschspary mit Waschbenzin! :-) Ansonsten ist eine Mischung aus Zitronensaft und Salz häufig erfolgreich, gerade wenn man eine Reinigung durchführen möchte, welche nicht so Chemiebehaftet ist. Ich wünsche viel Glück! (Wenn noch von Nöten) :)

    AntwortenLöschen