09.12.2009

XING Labs und Xwitter sind online (Anleitung)


Update: Xwitter gibt es nicht mehr.
***

Update: Follow http://twitter.com/xwitterinvite and get a Xwitter-Invite.
***
Gestern hat es beim Login noch geholpert, jetzt geht es: Die XING Labs mit ihrem ersten Projekt sind online:

Der Login bzw das Starten der App ist noch etwas verwirrend:

- Auf die Labs Page
- Nicht von der Registrierungsaufforderung irritieren lassen, die ist nur für Leute, die noch nicht bei XING sind
- Falls Xwitter nicht sichtbar ist: auf die Projektseite: https://labs.xing.com/projects
- Xwitter starten
- via oAuth bei Twitter authentisieren (man braucht natürlich einen Twitter-Account und sollte dort eingeloggt sein)
- dann auf Aufforderung bei XING einloggen (muss man auch wenn man anderswie schon eingeloggt ist; ebenfalls oAuth wäre ja eleganter)
- Losxwittern: Using Xwitter, all your XING status updates will also be posted on Twitter and your Twitter messages marked with hashtag ‘#xng’ will appear as your XING status update.

Kommentar:
Das alte Hashtag '#xwitter' war besser, denn ich will ja nicht alles, was ich über XING twittere als XING-Statusmsg haben...
Ich hab das schon mal im Feedback-Forum angemerkt und bitte um Unterstützung.
Hab ungenau gelesen, das Hashtag ist ja #xng.

Update:
Xwitter funktioniert nur, wenn man einen Invite hat. Ich hab auch keinen. Wie man den bekommt steht in Xwitter bei den Labs.

Update Ende Januar 2010:
Jetzt kann man in Xwitter auch festlegen, in welche Richtung gesyncht werden soll bzw ob in beide.
(Wobei ich davon ausgehen dass Twitter -> Xing nur mit #xng tag passiert....

Bug:
Wenn man sagte, dass ein Update nur für Kontakte freigeschaltet werden soll (bei XING) ging die Message trotzdem über Twitter. ich kläre gerade ob das jetzt anders ist. [k]


Facebook Kommentare