30.03.2010

Danke, Herr di Lorenzo

Via Meedia, der Dienst der 'Webblog' konsistent "valsch" schreibt:

Wie wichtig sind Social Networks wie Facebook und Co. für die Zeit?

Sie sind schon wichtig, nicht zuletzt weil es inzwischen häufig vorkommt, dass Artikel über diese Netzwerke empfohlen werden. Das ist für viele Nutzer das erste Mal, dass sie überhaupt einen Hinweis auf die Zeit bekommen. Insofern glaube ich, dass Social Networks wirklich etwas sind, auf das keine Redaktion verzichten sollte.


Meedia: "Unfassbarer Reichtum in der Welt der Leser"

OG: Und nicht nur die Redaktionen ;) Und nicht nur Facebook.

Facebook Kommentare