23.02.2011

Guttenberg und der Niveaulimbo

Jetzt zitiere ich mich mal selbst und sag halt doch mal noch was hier zu dem Thema.

Ich seh da noch ein Metathema. Es gibt an sich zwei Verteidigungslinien: Die eine ist 'Da hat er es diesen doofen proffesoren mal geziegt, wie doof die an sich sind. Toll hat er das gemacht.' so ein bisschen Michael Kolhaasmäßig. Dei andere ist 'Ach, habt euch mal nicht so, Hauotsache er hälkt schöne Reden an den Gräbern von Soldaten und sieht schnieke aus.' ehm ich meine 'Hauptsache er machts einen jetzigen Job OK.'. (was er ja laut Martin z.B. nicht macht ;) )

Der zweite Linie ist verlockend zu folgen. Die erstere Linie ist offen antiintellektuell. DSas kriegt man, wenn man leute Jahrelang mit BILD und Privattv bedonnert (und das öff. TV das Privattv so gut wie möglich nachmacht...).

Niveaulimbo par excellence.

Ursprünglich hier:

Facebook

Die Angriffslinien sind auch ganz schön.

a) "Wer so hohe moralische und Perfektions-Ansprüche an anderer stellt sollte sie auch an sich stellen." (Das ist einen Hauch rekursiv und wird dann mit dem 'der werfe den ersten Stein' beantwortet.)

b) "Ich hab mich auch krankgeschuftet an meiner Abschlussarbeit und hätte mich nie getraut zu schludern und was einzuschmuggeln." Das ist das Argument, bei dem ich immer sage: "Doktorarbeiten sind an sich primär eine Übung in Frustrationstroleranz." also so ne Art Gehirn-sozial Sado-Maso. (Das wär jetzt wieder antiintellektualistisch, ist aber so nicht gemeint sondern speist sich eher aus meiner Kommunikation mit Doktoranden. (Und da ich selbst zwei Abschlkussrabeiten/Zulassungsarbeiten schreiben musste - glücklicherweise keine Diss drunter - weiß ich wie ätzend das ist ;) ))

Mein erster Ansatz zu Guttenberg war: "Klar kann man mal Anführungszeichen oder Zitatnachweise vergessen." Aber in DEM ausmaß ist das kein Versehen mehr und an sich wäre es nur dadurch zu erklären, dass nicht er sondern jemand anders das Ding geschrieben hätte - was DANN wieder NICHT erklären würde, warum es ne "Summa" war. (Es sei denn da sitzt einer irgendwo und spuckt Summa-Dissertationen für Juristen aus.)

Update:

Was da grad im Parlament in der Fragestunde abgeht ist echt zum Kopfschütteln. Werde dann das Video einfügen.

Facebook Kommentare