17.10.2011

Wie promotet man XING-Gruppenevents und erhöht ihre Sichtbarkeit?

Folgende Tipps beziehen sich auf Gruppenevents, siewären auf
Individualevents aber im Prinzip anwendbar (außer: "Newseintrag").

Wir gehen ebenfalls davon aus, dass es zur Bewerbung der Gruppe ein
Blog (z.B. bei Blogspot.com / Blogger.com), einen Twitteraccount und
einen Facebookseite gibt.

a) Hinweis auf den Event via Newseintrag (taucht oben auf der Page auf
aber nicht im Ticker)
b) Hinweis auf den Event via Posting im Forum (taucht auf dem
Gruppenticker auf und im eigenen Aktivitätenstrom - wir gehen mal
davon aus, dass unter den Privatsphäre-Einstellungen die Events und
Gruppenaktionen für den Ticker freigegeben sind)
c) via RSS das Gruppenposting direkt an eine Facebookgruppe und einen
Twitteraccount durchreichen Anleitung:
http://blog.oliver-gassner.de/archives/5108-XING-fuer-Fortgeschrittene-Gruppen-RSS2TwitterFB.html
d) In einem Blog der Gruppe ankündigen und das Blog RSS ebenfalls auf
Facebook und Twitter featuren und in die Gruppenpage als RSS einbinden
e) Die Ja- und Vielleicht- Poster per Teilnehmernachricht dazu bitten,
das Link zum Event in ihrem Aktivitätenstrom zu 'sharen', ggf. mit
Textvorschlag zur Begleitnachricht und Mini-Anleitung.
f) 'Hyperconnectors' unter den eigenen Gruppenmitgliedern zu einem
Event einladen und zu Mitveranstaltern machen - und dann bitten ihr
(regionales) Netzwerk zum Event einzuladen.
g) Hinweis auf das Event in (sehr) ausgewählten sachverwandten oder
regional relevanten Gruppen, sofern die dortige Gruppencharta dies
erlaubt.

***


Informationen und Termine für XING-Seminare unter:
http://www.xing-seminare.de/de/index.php?af=ms4df

Diese Tipps können Sie hier kostenlos wöchentlich bestellen: http://bit.ly/business-networking

Facebook Kommentare