11.01.2012

Revolution bei XING: XING-Inhalte auf Facebook empfehlen

Hier das Announcement im XING-Forum von Simone Brandes:
XING-Inhalte auf Facebook empfehlen - Die XING Gruppe | XING

Den Twitterbutton gibt es ja schon länger, aber jetzt kommt ein Facebookhäkchen:

Ich zitiere:
Heute im Laufe des Tages können Sie folgende Inhalte auch auf Facebook empfehlen:

• Öffentliche Gruppen
• Öffentliche Events
• Job-Anzeigen
• Unternehmensprofile
• Unternehmensupdates


Kontaktlegungen und private Events haben keine Sharefunkltion.

Bei mir wurde ohnehin Twitter zu Facebook durchgeleitet und oft benutze ich XING als Startpunkt für einen 'Sharing-Kette' (XING -> Twitter -> Facebook / Twitter -> Linkedin). Die von der API allerdings jetzt erzeugten Facebookposts sehen natürlich attraktiver aus, als reine Twitter-Echos.

Ob ich meine 'Sharingkette' jetzt ändere oder z.B. Twitter aus der Kette rausnehme, muss ich mir jetzt natürlich überlegen.

***
Andere Updates heute:
- Man kann auch jetzt die Notizen/Kategorien aufklappen und sie bleiben bei allen Profilen aufgeklappt.
- Auf touch.xing.com ist es jetzt möglich auf Gruppenbeiträge zu antworten.
- Der externe Share-Button ist auch neu und die Unternehemnspage für 'ausgeloggte'.

Facebook Kommentare



Kommentare:

  1. Damit endet hoffentlich die Diskussion, welches Netzwerk besser ist. In der Abgrenzung Life-Style und Berufsnetzwerk ist damit ein Meilenstein erreicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee natürlich, dass diese Diskussion 'endet' ist lustig. Ich sehe es eher so: Für viele XINGnutzer ist Facebook GAR keine Option und für Viele Facebooknutzer ist XING 'falsch'.

      Für P2P (rivatt 2 privat) und B2C ist Facebook sicher gut.
      B2B ist XING in DACH unschlagbar.

      Fragt sich ob Facebook irgendwann den expliziten Angriff auf Linkedin und damit XING fährt. in D sehe ich das nicht am Horizont.

      Löschen
  2. Und wie ist das mit ganz normalen Profil-Stautsupdates?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sollte man sharen könnnen, aber nur die eigenen. Habs aber noch nicht ausprobiert (Artikelsharen geht.)

      Löschen
    2. Also ein Häkchen hat es da auch. Demnach ...

      Löschen
    3. Silly me, ich hatte ja schon eine gepostet, averda war ich noch nicht wach ;)
      [link=https://www.facebook.com/oliver.gassner/timeline/story?ut=64&wstart=1325404800&wend=1328083199&hash=-3214046245796320636]hier [/link]

      Löschen