01.10.2012

Blogger-Posts auch auf XING posten (XING-Tipps)

Beiträge zu XING hier im Weblog.
I.
Klassische Lösung:
Blogger-Posts auf Xing posten

F:
Als Blogger-Einsteiger (und html/CSS-Greenhorn) benötige ich Ihre freundliche Unterstützung.

Wenn ich Beiträge in mein Blog poste, (http://gbcc-ghaffari.blogspot.de/) ist vom System her automatisch die Möglichkeit gegeben, die Beiträge im Anschluß per klick auf die entsprechenden Buttons in facebook, Google+ und Twitter zu posten. Aber leider nicht in Xing. Bis dato verwende ich den Link und erstelle einen neuen Beitrag in Xing.

Gibt es die Möglichkeit, Xing ebenfalls als eine zusätzliche Option in der Liste unterhalb der jeweiligen Beiträge anzuzeigen?

Herzlichen Dank im Voraus für Tipps und Anregungen.

A:
An sich könnte man was in die Sidebar einbauen, theoretisch auch in das Atrikeltemplate, aber das ist Fummelei. wenns nur für den Eigengebrauch ist, kann man in seine Lesezeichenleiste das 'auf XING empfehlen'-Knöpfechen einbauien.

Das geht mit 'Ziehen und fallenlassen' von hier aus: https://www.xing.com/app/user?op=downloads;tab=widgets

An sich sollte man das Javascript-Link, das dahinterliegt auch z.B. via Javascript Widget in die Sidebar einbauen können. (es funktioniert ;) )

II: Moderne Lösung

Mit der XING(-Beta)-Funktion, das Die RSS-Feeds in Ihre Aktivitäten tickern können, hat sich die obige Lösung (allerdings nur teilweise) erübrigt.
Sie selbst müssen einfach der entsprechenden anleitung folgen und danach erscheint automatisch jedes Blogposting auch als Empfehlung in Ihrem Aktivitätenstrom.

Der oben erwähnt Empfehlungsknopf macht natürlich für Dritte dennoch Sinn.


***
Informationen und Termine für XING-Seminare
Wöchentlich gratis XING-Tipps per E-Mail

Facebook Kommentare