06.01.2013

Google+ Events & Hangout on Air

An einem Feature von Google+ bin ich aktuell schier verzweifelt:

Events in Kombi mit Hangouts on Air.

Hannes Schleeh und Gunnar Sohn waren heute so nett, mir das in einem hangout zu erklären.
der ist zwar nicht aufegzeichnet, aber ich erkläre es hier mal:

- Bei Events gibt es zwar eine Option, dass man ein Event zum Hangout on Air erklärt, das hat aber exakt NULL Wirkung darauf, ob ein solcher Hangout angelegt wird oder nicht

- Man muss also einen Hangout immer noch manuell starten.

- Es ist NICHT möglich, vorab eine URL für den Hangout zu definieren, der dann kommt.

Lösung
a) Man definiert in seinem Youtube Account, dass alle NEUEN Videos auch als "Angesagt" erscheinen
das geht so:
- zu Youtube
- oben rechts das Dropdown am Bild
- Mein Kanal
- Tab 'Angesagt'
- "Angesagtes Video hinzufügen"
- Vorherige Liveveranstaltungen
- Haken: "Das neuste Video unter den angesagten Videos"
(Optional:
- Man kann zusätzlich grundsätzlich die Liveevents als Angesagte Videoplaylist definieren.)

so und nun
b) Man gibt beim Event als Event-URL die Seite der angesagt-Videos des eigenen yt-Accounts an:
Bei mir: http://www.youtube.com/user/olivergassner/featured

Falls es nicht so klappt, melde ich mich nochmal. Danke an Gunnar und Hannes ;)
***
Dieses Posting ist eine digitale Ergänzung zu meinem Ende November 2012 erscheinenden Buch "Professionell kommunizieren mit Google+".

Facebook Kommentare