05.07.2013

Theresia Bauer #nptf: Begrüßung der Gäste der Nobelpreisträgerfahrt


Theresia Bauer, Wissenschaftsministerin begrüßt auf der Sonnenkönigin die Gäste der Nobelpreisträgerfahrt von Lindau zur Insel Mainau. Sie war mit den Nobelpreisträgern und deren Partner/inn/en in Bad Schachen zugestiegen. Im Anschluss an Ihre Rede folgt ein Rundgang über die Stände der Aussteller auf dem Schiff.

Zioelder einladung für Nobelpreisträger und Jungwissenschaftler_innen ist, Baden-Württemberg als Forschungsstandort international bekannt zu mahcen. auf dem Sonnedeck der Sonenkönigin hört man alle Sprachen der Welt. Die jungen bewerber mussten ein dreistufiges Bewerbungsverfahren durchlaufen, um hier zur Tagung (seit Mnatg) eingeladen zu werden.

(alles sinngemäß)

Theresia Bauers begrüßt Gräfin Bernadotte, die Nobel Laureates und die "Future Nobel Laureates". Schwerpunkt der Ausstellung ist dieses Jahr Chemie. Sie ermutigt das Networking unter den Generationen, hofft auf Inspiration und ermnutigt in Kontakt miteinander zu blieben in der 'global community of scientists'.

Global challenges: (sie liest auf englisch ;) )
- supplying food and water
- global migration
- exticion of species
- movng towards a sustainable society.

Sie ist überzeugt, dass diese Herausforderungen von Regierungen erfolgreich bewältigt werden können: mit der Unterstützung der 'Brains of today and tomorow".

"Our hope is with you."
Enjoy your stay.

//
es folgt der Rundgang.

** EOF

Facebook Kommentare