28.04.2008

Webmontag Stuttgart no 8 oder 9

Termine:
- 26. Juni 2008: Medianight an der Hochschule der Medien (Filme und Spiele und alles von Studis)
- 26.-28.9.2008: Barcamp Stuttgart bcstuttgart.mixxt.de
- 31.5.-1.6.2008: Barcamp Bodensee barcampbodensee.mixxt.eu (Plätze für non-D und Studierende gibt es noch, für Nichtstudenten aus D gibt es eine Warteliste)
- 30.5. ab 9 Uhr, WebDevday an der HdM, es werden noch vorträge gesucht, Melden bei Prof. Kriha @ hdm-stuttgart.de oder bm032 @ hdm wie da vorne.
Vorträge:
Tobias Lampe: Whatsyourplace(.de) - virtuelles Eigentum

Man kann seine 'Lieblingsorte' als 'virtuelles Eigentum' erwerben.

Technik: Google Maps + Layer, 1 Hektar kostet 10 Euro, eingebettet in eine Communityumgebung.
Positionierung und Größe der 'Grundstücke' sind individuell anpassbar.
der 'Eigner' kann den Ort beschreiben (als einziger), Fotos hochladen und einen Verkaufspreis fixieren.
Jeder Ort hat eine eigene URL.

Beispiele:
- Ein Fan "kauft" sich das Haus des Sängers Bono (bzw. bekam es geschenkt)
- Walhlkampfleiter der Linken sichert sich das Brandt-Haus
- auch als Guerillamarketingplattform.
-- Jobplattform kauft Unis auf
-- Finanzberater kauft Wallstreen
-- Fanshop kauft Platz bei Fußballstadion

Gags:
- PDF gratis
- Druck auf Canvas mit Siegel gegen Aufpreis

Das sind keine 'Mondgrundstücke' sondern Orte mit echtem emotionalen Wert.
Innovation:
WYP kombiniert Mashup, Community und Virtuelle Güter - Google meets Facebook und Secondlife.

Wilde Diskussion um Googlemapsnutzung und rechtliche Aspekte.

***
Dr. Bernd Storm: AndUNITE.com: macht Suchmaschinen zu Treffpunkten - beim Suchen nicht allein sein.

Suche war früher ein sozialer Prozess, jetzt ist er a-sozial.
Viele Leute teilen Suchergebnisse, aber dies wird nicht festgehalten.

andUNITE will Suchende im Moment ihrer Suche vernetzen, so dass sie so voneinander lernen.

Technik: Andunite Toolbar.
- Leute, die dies auch gesucht haben
- Leute werden innerhalb der Suchmaschine angezeigt
- Leute abonnieren
- Suchbegriffe abonnieren
- Suchtagebuch
- Privatsphäre wird differenziert ermöglicht, anonyme Nutzung ohne Mailadresse möglich, Suchhistory löschen möglich
- Du bist was du suchst
- Aufspreizung auf viele Kanäle, iGoogle, Yahoo, Facebook, RSS, dapper, etcetc,
- "Wir sind kein Copycat"
- Wert entsteht schon ab 2 Personen
- möglicher Einsatz in KM-Systemen (Enterprise 2.0)
- aktuelle Plugins für knowledge management werden entwickelt
- MTV / Marktforschung: "Wie suchen unsere Nutzer"
- Monetarisierung erfolgt über den Traffic der zu den Suchmaschinen fließt
- Akzeptanz in den USA ist höher als in D.


****
Matthias Palme und Florian Fischer: Commuity auf Basis von Adobe Flash/Air - Kinder und Jugendliche.
- eine Alternative zu SchülerVZ
- Mail Pinwand, Bilderalben, Browser, Drag+Drop
- Gruppen, Video + Sound einbinden wird mögl. sein.
- 'airmunity.net"
- übliche Kleider- und Figurenkonfiguration, Möbel, Hintergrundbild
- alles wurde auf möglichst wenig Klicks optimiert
- die Community läuft im Browser oder in der Air-App
- Plattform ist noch nicht live, Plan: Juni
- Bezahlverfahren per SMS.
- ?: Gutscheinsystem für Verwandte?

N.N.
Social Network für sozial und zivilgesellschaftlich engangierte Gruppen
Frage der themenspezifischen Aktivitäten und der Sicherheit der Daten

Xingähnlich: Gruppen, Solo oder in Gruppen bloggen, Medien einstellen (Videos, Bilder), gemeinsamer Kalender
- vernetzen.org
- Finanzierung? vgl betterplace.org
- 'Zentrale' für politische Blogs?
- Arbeitsplattform für Gruppen?
[k]


Facebook Kommentare