Posts

Aktuelle Lese-Empfehlung

XING: 8000

  Seit heute hab ich bei XING 8000 Kontakte. Ziemlich genau vor einem Jahr waren es 7000, ein Jahr davor 6000. Wenn man den Schnitt der Jahre davor nimmt, waren es in der Regel eher so 300-400/ Jahr. Ich gebe zu, dass ich jetzt in der Pandemiezeit den Netzwerkausbau etwas forciert habe, um durch einen Hauch mehr Quantität auszugleichen, was gerade an persönlicher Qualität fehlt. Hilfreich dabei waren dabei z.B. 2021 über 100 Onlineevents mit fast 5000 Teilnehmenden. Zudem bin ich meine Visitenkarten durchgegangen (etwa eineinhalb Kilo davon) und habe geschaut, wen ich bei XING und Linkedin schon als Kontakt habe. da ich eben Events bei XING mache, habe ich das präferiert. Aktuell probiere ich auch andere Taktiken, deren Details dann eher Kunden vorbehalten sind - so sie funktionieren ;)

Ab 2.12.2021 9 Uhr rollt die neue XING-Mobil-App aus (mit Artikel-Link-Sammlung)

#Netzstimmen Prof. Stefan Wurster (Politik, TU München) über Die BUndestagswahlen, Wahlkampf, Ergebnisse, fast-ex-Volksparteien, Regierungsbildung, steile Thesen zu Mitgliederbefragungen, und ein bisschen 'The Länd'

OliverG reagiert: Goodie-Bag von XING (zum Launch der neuen App) #Video

UNPACKING: The TÄSCH of THE LÄND, der Goodie-Bag.

Was Mai Thi sagt: Impfpflicht ist OK (incl Faktenlage) #corona

Schnauze voll. Danke.

#Netzstimmen: tastingshow.tv - In 80 Tastings um die Welt - Gin und mehr.

"Was ist das größte Problem der Generation nach den 2000er Jahren?"

Online-Impulsvortrag "Persönlich fit für das Arbeiten 4.0"

Hardware Wars (1978) - Mal was zur Entspannung ;)

13 Irrtümer über Produktivität - mein Artikel im Projektmagazin

Digitalisierte Meinungsbildung

Kleine Studie zur Datenqualität der Kontakte bei Linkedin und Xing

Die #netzstimmen Battle: Home-Office pro und contra mit Gerrit Eicker un...

The Aliens Staffel 1 Review (Podcastversion)