17.07.2008

Spammt Web.de in meinem Namen für den Multimessenger?

Gerade beschwert sich ein Mailkontakt von mir, dass er eine Mail von web.de bekommen hat, mit dem ich ihm (absurderweise mit meiner Gtalk-Jabber-ID/Gmail-Mailadresse) mitteile, das er gefälligst den Web.de-Multimessenger verwenden soll, um mit mir auf X Netzwerken zu chatten.

* Ich hab aber eine solche Mail gar nicht verschickt.
* Ich habe mich sogar seit Wochen nicht mehr in die web.de Webmail eingeloggt.
* Ich benutze den SMTP von Web.de zum Versenden von Mail via Smartphone
* Eingehende Mail und Faxe gehen direkt zu Gmail durch
* Ich benutze seit Jahren Miranda (und parallel Gtalk)

Hat jetzt Web.de mein komplettes Adressverzeichnis angespammt mit dem Mist?

Falls ja hat jemand dann bald Ärger.

Aber massig.

Facebook Kommentare