26.05.2009

Small Village Zen

(Ruhebank vor dem "Vorischt Hochspannung"-Haeuschen)

Hier klicken für Vollbild-Anzeige

Facebook Kommentare



Kommentare:

  1. Oh ja, die Bank lädt zum längeren Verweilen geradezu ein. Es wäre doch bestimmt möglich gewesen die Bank ein paar Meter weiter irgendwo aufzustellen - oder alternativ ganz wegzulassen. Wenn es wenigstens nur ein kleiner Vermittlungskasten wäre. Den könnte man dann noch schön anstreichen...

    AntwortenLöschen
  2. Alles aussenrum ist Baustelle und dei bank ist NICHT fest (man stelle sich das in der Stadt vor). Also entweder hat 'die Gemeinde' sie da (temporär) hingestellt oder ein Anwohner (was ich nicht glaube, ist vor dem Kindergarten an einer der 2 Hauptverkehrsadern.

    Es war einfach so ein 'typisch, das gäbe es anderswo nicht'-Ding.

    AntwortenLöschen