22.03.2011

"Lasst uns ein iPad auf Facebook verlosen!"

In der XING-Gruppe Facebook-Marketing wurde ich gefragt, was ich davon halte zur Fangewinnung einer page ein iPad zu verlosen.

Hier meine Antwort:


Nun,

vor einer Weile noch gab es recht strenge Regularien für Gewinnspiele bei Facebook, die Dinge wie oben - wenn ich das damals recht verstanden habe - ausgeschlossen haben.Das wurde jetzt wohl gelockert aber alles geht auch nicht. Vor allem das Provozieren von 'Aktionen' auf Facebook wird als problematisch betarchtet ("wenn du auf FB deis und jenes machst, dann kannst du ...").

Meine Ansicht:
iPads verlosen würde ich, wenn ich Apple wäre oder iPadprogramme herstelle oder ...

Aus meiner Sicht sollte eine Page wachsen, weil
- die Leute mit der Marke/Firma/dem Produkt interagieren wollen (Feedback geben etc.)
- weil die Fans des Produkts sich untereinander austauschen wollen

Was GENAU nütze es wenn man sagen kann:

"X ist jetzt Pagemitglied (ich spreche ungern von Fans ;) ) weil er ein iPad wollte. Und kriegt jetzt manchmal unsere Messages auf seinen Ticker, interessiert sich aber an sich gar nicht für uns und hat uns auch kein sinnvolles Feedback zu geben weil er weder unsere Firma, noch unsere Marke, noch unser Produkt kennt."

Again:
- Zielgruppe ermitteln
- überlegen was man wie mit der Zielgruppe kommunikativ machen will
- Kanal wählen, auf dem die Zielgruppe ist und das Kommunikat möglichst sinnvoll (und viral) platziert werden kann
- passend zum Kanal ein Projekt aufsetzen (Wer sagt was zu wem mit welchen Mitteln und zu welchem Zweck...)
- Problemszenarien bedenken und vorab Maßnahmen definieren, ggf. Regularien der Plattform beachten
- go ;)

Bei obigem wäre ich eher ein Fan von User Generated Content als ein Fan von iPads...

Grüße
OG

PS: es hilft z.B. wenn man überlegt: "Wenn eine Timeline mit Meldungen zu X voll wäre, würde mir das gefallen?"


Facebook Kommentare