01.03.2011

XING bekommt einen Profilnewsfeed und kommentierbare Statusupdates

Als wir XING-Ambassadore im letzten Mai bei XING waren fiel nach der Bekanntgabe diverser interner Umstrukturierungen der Satz "Wenn wir das so umsetzen, dann wird man in einigen Monaten XING kaum wiedererkennen."

Der erste Schritt waren die Umstellungen im September, bei denen Teile der Startseite und das Inboxsystem umgestaltet wurden.

Der nächste Schritt kommt morgen:
- Die Statusnachrichten in 'Neues aus meinem Netwerk' werden noch filterbar, kommentierbar , 'sternbar'/merkbar und ans eigene Netzwerk weitersagbar.
- Das Profil bekommt einen zusätzlichen Tab "Aktivitäten", der in etwa der "Wall" in anderen Netzwerken entspricht, und auf dem alle Aktionen des Mitglieds sichtbar werden. D.h. es entsteht neben dem Status-Stream auf der Startseite auch ein individueller Stream der Einzelperson.

Wie es sich für XING gehört sind alle diese 'Streams' so gestaltet, dass jeder Nutzer entscheidet, wie sichtbar seine Aktionen sein werden - und für wen.

Die Neuerungen werden morgen mit dem allwöchentlichen Mittwochs-Update eingespielt.

Noch spannender wird, was das nächste Update bringen wird. ich hab da so ein paar Ahnungen ;)

Alle Details mit Screenshots:

XING baut Startseite um, bringt Aktivitäten ins Profil und launcht neue Mobil-Apps | Joachim Rumohr ? Deutschlands XING-Experte Nr. 1

Facebook Kommentare