21.08.2012

XING-Foren im Blick behalten (XING-Tipps)

Beiträge zu XING hier im Weblog.

Gruppen und Foren sind bei XING unterschätzt.
Wenn Sie in Gruppen Mitglied sind, in denen potentielle Kunden Fragen stellen, dann können Sie mit kompetenten Antworten überzeugen und Aufträge landen.

Zu drängelig sollte man da nicht sein.

Sie müssen dazu nicht ständig in den Foren herumsurfen. Abonnieren Sie einfach kostenlos alle für sie interessanten Unterforen per E-Mail. Sie können dann schnell 'scannen', ob sich dort etwas Interessantes tun und - wenn es passt - antworten.

Gleitet eine Diskussion in 'Hicklhack' ab, wird es Zeit, diese Einzeldiskussion abzubestellen. Das geht mit einem Klick aus der Benachrichtigungsmail.

Sind es generell zu viele Mails: Filtern Sie sie in einen Extra-Ordner und sehen sie sie durch, wenn grade mal Zeit ist.

***
Informationen und Termine für XING-Seminare
Wöchentlich gratis XING-Tipps per E-Mail

Facebook Kommentare



1 Kommentar:

  1. Hallo Oliver,

    vielen Dank für diesen wirklich wichtigen Tipp. Ich selber habe vor 2-3 Wochen die Abofunktion der Xing-Foren für mich entdeckt und muss sagen, dass es funktioniert. Ich bekomme zeitnah eine Mail und kann dann entscheiden, ob ich mich in die Diskussion einklinke oder halt nicht. Und da ich in einem sehr speziellen Bereich unterwegs bin und nicht allzuviele Foren aboniert habe, hält sich die Anzahl der Mails auch in Grenzen.

    Ein Problem habe ich aber momentan bei Xing und auch dafür in Deinem Blog keine Antwort gefunden. Seit einer bestimmten Anzahl an Kontakten fliegen die Meldungen in der "Timeline" nur so an mir vorbei, es sind ganz einfach zu viele und die meisten davon uninteressant für mich. Ich würde mich aber gerne abends mal in Ruhe hinsetzen und schauen, was bestimmte Kontakte (zum Beispiel aus meinem regionalen Umkreis oder aus einer bestimmten Sparte) so tagsüber veröffentlicht haben und ggf. darauf reagieren. Gibt es da irgendeine Möglichkeit der Selektion (wie es diese z.B. bei Facebook über die Gruppierung von Freunden in Listen gibt)?

    Viele Grüße

    Michael

    AntwortenLöschen