03.07.2013

Podio.com: Eierlegende Wollmilchsau oder Schweizer Messer? #netzstimmen

Podio.com lässt sich am besten beschreiben als "Facebook für Business-Kollaboration": Auf eine Grundfunktionalität kann man nicht nur Apps aus einem Appstore (kostenlos) einbinden, man kann auch mit einem Baukastensystem Apps selbst zusammenstellen und vorhandene Apps anpassen: Projektverwaltung, Kalender, CRM, internes Microbloggingtool, Umfragen - alles st möglich. Kunden und MItarbeiter nutzen ein uns die selbe Umgebung zur Kommunikation, es fließt weniger E-Mail, Dateien sind immer aktuell alles ist am selben Ort.

Über Möglichkeiten und Grenzen unterhalte ich mich bei #netzstimmen mit den Prozessberater Götz Müller aus Stuttgart.

Teil I


Teil II.


Facebook Kommentare