08.10.2013

2. Runde beim neuen XING-Premium: "Mitglieder finden" ist wieder da

Beiträge zu XING hier im Weblog.Die kenntnissreichen XING-Fans unter den Pre-Betatestern des neuen Premium hatten es natürlich letzte Woche bemerkt: Tolle neue Statistik, aber die Powersuche ist weg.

Jetzt ist sie wieder da, mit den selben Funktionen wie früher. Der Name könnte etwas verwirren, denn bisher hieß so die Suche. Dasfällt bei XING öfter mal auf, dass die Bennungen etwas quer gehen und nicht zur Übersichtlichkeit und Logik beitragen. (Z.B. Hieß der Bereich XING Themen, "Themen", die Kategorien-Tags hießen "Themen" und ein Startbeitrag in Gruppenforen hieß auch "Thema".)

Die alten-neuen Funktionen sind aber offen gesprochen eher problematisch, da sie den einen oder anderen zu seltsamen Kontaktanfragen ermutigen.

Also so a la "XING sagt, wir könnten uns kennen". diese Rubrik heißt jetzt immerhin 'ähnliche Profile' und zeigt mir unter den ersten 10 gleich zwei Profile von Leuten an, mit denen ich bereits vernetzt bin. OK, das kann man rausfiltern, wieder wie gehabt: Kontakte, indirekte Kontakte, .Nichtkontakte, alle) Hier fände ich einen 'Kilometerdistanzfilter' am besten, der fehlt überhaupt...

Das ganze unter der selben Optik, die wir bereits von letzter Woche kennen.

Was mir an sich fehlt: Synergien. D.h. mich würde interessieren, ob jemand, den ich hier finde, denn schon auf meinem Profil war - und wenn ja: wann und wie oft. An sich könnte man auch die Zahl der Übereinstimmungen hier anzeigen.

Bei den Organisationen läuft das neue Design schief, denn dort wird bei den Ergebnissen, nicht die Optik aus dem Profil angezeigt, sondern die Suche/Biete-Optik. Und dazu noch mit einem Begriffs-Buch bei jedem Leerzeichen und nicht nur bei den Kommas.

Bei allem Respekt für die Idee, wöchentlich ein Betafeature zu publizieren: Ich würd ja lieber alle zwei Wochen eins machen und es eine Alpha nennen.

Insgesamt hätte man sich hier mehr als ein Redesign gewünscht.

To end on a positive note: wenn man sich ein Konzept zurechtlegt, wie man die Kontakte aus der Powersuche nun sinnvoll anspricht, dann kann das recht sinnvoll sein. Spontan f#llt mir dazu aber nicht so viel ein, wie bei den Profilbesuchern. Ich hab jedenfalls mit meinem ersten Profilbesucher von letzter Woche gestern Kaffee getrunken und übermorgen ist der nächste hier.

Facebook Kommentare