17.08.2008

Dating-Spam bei den Lokalisten?

Zwei Messages, die gestern und heute über die lokalisten reinkamen:

Blondine, 29 aus Pforzheim:

Holla. Bin erstaunt, dass es so schwierig ist. Habe schon so lang nach einem netten Mann gesucht, leider blieb die Suche bislang ohne Erfolg. Und genau deswegen versuche ich es jetzt direkter. Ich bin Jamila und will Dich näher kennenlernen. Allerdings nicht im Internet, denn das ist doch recht unpersönlich. Würde Dir evtl. ein Treffen zusagen? Ich lass Dir jetzt einfach mal meine Nr. da 01522/5908*** [eine ] Kannst Dich ja melden, wenn Du magst. Wir hören hoffentlich J*****

und

eine dunkelbrünette, 28 aus Reutlingen:

Boah. Bin erstaunt, dass es so schwierig ist. Habe schon so lang nach einem netten Mann gesucht, aber entdeckt habe ich noch keinen. Deswegen will ich es jetzt direkter versuchen. Ich heiße Marissa und will Dich gern kennenlernen. Allerdings bin ich für etwas persönlicheres, als nur das Internet. Was denkst Du denn über ein Treffen? Wär das möglich? Ich geb Dir mal meine Nr. 0162/******* Meld Dich einfach, wenn Du Lust hast. Wir hören hoffentlich M****


Beiden haben interssanterweise keine Kontakte und sind erst seit Anfang August bei den Lokalisten. Geografisch sind die jeweils etwa ne halbe Stunde Autofahrt weg. Darauf wurde also offenbar geachtet.

Die Telefonnummern habe ich nicht ausprobiert und... bisher nicht via Direktmessage geantwortet :-), wenn es jemand weiterverfolgen will, geb ich die Nummern gerne durch.

Weiss jemand, was das werden soll? Kommt bei der Handynummer dann bei 0900-er oder was?

Ich sag mal:

Wenn sowas grassiert, ist sowas sicher schlecht für ein Netzwerk dieser Art. (Und doof gemact ist es auch, wenn dei selbe Person 2 Messages identischen Textes kriegt.)

Update: Flüchtigkeitstypos entfernt ;)

Facebook Kommentare