03.04.2013

Das XING-Developer-Maskottchen heißt 'Marvin'....


... und den Namen hatte ich vorgeschlagen ;)

XING hat ja schon vor einem Jahr etwa seine API eröffnet - geben tut es sie seit lange vorher.

API? Eine Programmierschnitsttele, mit der man die Daten einer Online-Anwendung auch anderswo nutzen kann. Bei XING ist das vor allem aus Datenschutzgründen komplex, weswegen es auch etwas länger dauerte, bis die API publiziert werden konnte - die Apps laufen schon seit Jahren damit. Ich vergleiche APIs immer mit Fernbsteuerungen für Webseiten. Man kann 'anderswo' einfach eine Funktion von XING mitbenutzen. (z.B. den Login.)

Jedenfalls hat die Developerkampagne für die XING-API ein Maskottchen, einen Roboter (siehe links oben ;) ), und der brauchte einen Namen, weswegen XING im Blog um Vorschläge bat.

Ein Roboter kann für einen echten Douglas-Adams-Fan nur einen Namen haben: Marvin, Android mit dem Gehirn so groß wie ein Planet - und leicht depressiv. Irgendwie ahnte ich, dass das den Devs bei XING am besten gefallen würde.

Gewonnen hab ich jetzt auch: eine XING-Developertasse und ein XING-Developershirt in XL (Ich poste Bilder, sobald es ankommt). Jetzt ist die Motivation zum Abnehmen noch größer, damit das im Sommer passt ;) (Und an sich hab ich noch eine Programmiernachhilfestunde bei einem XING-Developer gut, die muss aich auch mal abholen ;) )

Edit: ein erklärendes Link hinzugefügt (Marvinzitate.)

Update:


Facebook Kommentare