18.07.2016

Was ist Linkedin? (Antwort)

Frage:
Was ist Linkedin, wer nutzt es und wozu?

Antwort:
Linkedin ist ein globales berufliches Netzwerk mit über 400 Millionen aktiven Nutzern / Monat. es ist vergleichbar dem in DACH aktiven und in Hamburg beheimateten XING, für das EU-Datenschutzrecht gilt. Linkedin ist eher interessant, wenn man Gecshäftsbeziehungen außerhalb des deutschsprachigen Raumes und/oder primär zu DAX 50-200-Unternehmen pflegt.
Mensche nutzen solche Netzwerke um
- ihr berufliches und persönliches Netzwerk zu pflegen
- als "selbstaktualisierendes Adressbuch"
- zur Job- und MItabeitersuche
- zur Suche von Dienstleistern und Kooperationspartnern
- zur Reputationspflege (gezielte Sichtbarkeit im Netz mit von mir gewählten Inhalten)
- zur Positionierung (damit die, die ich kenne, wissen, was ich tue/biete)
- zur Akquise von Kunden (auch zur "Provokation von Weiterempfehlungen" )
- um im Bezug auf Branchennews up to date zu bleiben
- um in Diskussionen weiter zu lernen
(nur XING) 
- um über Events mein Netzwerk weiter zu pflegen und zu erweitern

Merke: ein Netzwerk erst aufzubauen, wenn man es braucht ist ... zu spät