17.08.2015

Richtig kuratieren, um mein Blog zu pushen? (Reddit, Google+, Twitter u.a.)


Frage:

Mir wurde empfohlen, Reddit zu benutzen, um meine Blogbeiträge zu verteilen. Das funktioniert auch ganz gut. Die dortigen Regeln besagten aber, man soll nicht nur auf sein eigenes Blog verlinken. Ich bin aber unsicher, ob ich andere Blogs - und welche - empfehlen darf und sollte. Wie soll ich vorgehen?
Antwort:

Die Grundregel für den 'Mix' auf solchen Kanälen wir Google+, Twitter und anderen lautet: 1/4 bis 1/10 eigenes, den Rest 'anderes'.

Du solltest natürlich keine fremden Inhalte 1:1 auf Kanäle wie Reddit oder Google + übernehmen (Urheberrecht), aber an sich freut sich jede_r Blogger_in doch, wenn die eigenen Posts weitergegeben werden - und Traffic kommt.

Beim Mix würde ich auch breit streuen: kleine Blogs, Blogs in deiner Größe, große Blogs, Blogs von Leuten, die du persönlich kennst. Denn im Idealfall wirst du dann von allen diesen Blogs als Weiteremfpehler_in wahrgenommen... und ebenfalls empfohlen.




Genau weil man auch Fremdes empfiehlt, heißt es übrigens 'Social Media' und nicht 'Bauchnabel-Media'




Social Media, Weblogs, XING, Google+, Produktivität
Wöchentliche Tipps einfach per E-Mail Jetzt hier kostenlos anfordern.