30.01.2017

XING: Mehr Profilbesucher dank "passendem" Profilfoto?

Beiträge zu XING hier im Weblog. Frage:
Mir ist aufgefallen, dass "hübsche Blondinen" mit eher rudimentätr ausgefülltem Profil mehr Besucher haben als ich mit einem Profil, das meine geschäftlichen Vorzüge zur Geltung bringt, Weiterbildungen etc. Was tun?

Antwort:
- Das Profilbild spielt durchaus eine Rolle, im 'Geprassel des Datenregens' aufzufallen. Man kann aber auf einem Profilbild auch positiv wirken, ohne das Geschlecht und/oder die Haarfarbe zu wechseln. Ich würde sogar sagen, dass fast 80% der XING-Profilfotos suboptimal bis ungeeignet sind oder zumindest falsche Signale senden. Ich bespreche hier im Blog bzw auf meinem Youtubekanal (einfgach youtube olivergassner suchen) ja regelmäßig XING-Profile per Video, da finden sich viele Impulse zum perfekten Profilbild.

- Wenn der Besucher klickt WEIL die Dame blond ist... ja, hm, fragt sich, ob das die Besucher sind, die auch Business bringen oder nen Job oder ... D.h. wenn mich jemand nur wegen der Krawatte anklickt (die ich bei XING nicht trage) dann ist das gut... wenn ich Krawatten verkaufe. sonst... hm ... Grundsätzloch ist natürich alles gut, was (positive) Aufmerksamkeit bringt.

- Suchbesucher kommen, wenn man ein großes Netzwerk hat UND die richtigen (= gesuchten) Keywords an der richtigen Stelle und oft genug.

- Erfolg bei XING ist von richtigem und effizientem Agieren abhängig, es ist mein Job Leuten zu zeigen, wie das geht.




Social Media, Weblogs, XING, Google+, Produktivität Wöchentliche Tipps einfach per E-Mail Jetzt hier kostenlos anfordern.