22.02.2017

Wie Arbeitslosigkeit bei XING eintragen?

Beiträge zu XING hier im Weblog. Frage:
Ich bin seit 2 Monaten arbeitslos. Ich habe im Kopf des Profils vermerkt, dass ich arbeitssuchend bin. Aber als Arbeitgeber steht noch meine letzte Stelle drin, wie kann ich das ändern?

Antwort:
Ich berate aktuell regelmäßig Leute zur Jobsuche bei XING.

Ich rate den Kunden einen 'Pseudoarbeitgeber' einzufügen, der da heißt:

Suche Stelle ab sofort als .... (Region: ...)

Als Position kann man dann spezielle Qualifikationen oder Schwerpunkte/Branchen eintragen.

Natürlich markiert man sich dann oben im Kopf als auf Stellensuche (auch bei den Karrierewünschen entsprechend eintragen und sichtbar machen).

Das allein bringt natürlich noch keinen Job, aber es macht einem sehr gut ansprechbar.

Wer mehr Tipps braucht meldet sich gerne.


Social Media, Weblogs, XING, Google+, Produktivität Wöchentliche Tipps einfach per E-Mail
Jetzt hier kostenlos anfordern.