9 Arten etwas auf XING weiterzuempfehlen

Wenn Ihnen etwas auf XING gefallen hat - ein Termin, ein Artikel in einem Forum oder eine Person ist es gute Networking-Praxis, weiterempfehlen. Sowohl der Empfohlene als auch der Empfänger werden Sie als wertvollen Teil ihres Netzwerks ansehen.Viele dieser Tipps können Sie natürlich auch dazu verwenden, eigene Angebote zu vermarkten

1
Vermerken sie ein Lob einer Person in deren Gästebuch oder deren Referenzen.

2
Ihre Regionalgruppe ist ein guter Ort für einen empfehlenden Artikel mit Link auf die empfohlenen Inhalte oder Personen.

3
Nutzen Sie Twitter, sind Sie Blogger? Ein kleiner Artikel oder eine Twitter-Empfehlung sind immer willkommen. Bei Artikeln und Terminen ist oft bereits ein Twitter-Knopf angebracht. Andere Inhalte empfehlen sie am besten über ein werkzeug wie , das zusätzlich auch noch eine Kurz-URL bereitstellt und sich mit IHren Twitteraccount verknüpfen lässt.

4
- Setzen Sie (auch wiederholt alle zwei oder vier Wochen ) eine empfehlende Nachricht als Statusnachricht. Benutzen sie auch hier ebenfalls ein bit.ly-Kurzlink, dann haben Sie mehr Platz für einen begleitenden Text.

5
Stellen Sie eine "Wussten Sie schon..."-Frage in der Applikation "Mitglieder fragen" und geben Sie so erhellendste Erkenntnis aus einer Networking-Veranstaltung, einem Seminar oder einem Foreneintrag so an Ihr Netzwerk weiter.

6
Wollen sie eine Gruppe empfehlen, so werden Sie Mitglied der Gruppe bei XING und blenden Sie das Gruppenlogo sichtbar in die Liste der von Ihnen favorisierten Gruppen ein.

7
Auch bei Facebook können sie ein Link zu XING-Inhalten weiterreichen. Kopieren Sie es einfach in Ihren Status und kommentieren Sie es.

8
Schreiben Sie eine kleine Empfehlung auf Ihrer Über Mich-Seite mit Link zu den empfohlenen Inhalten oder Personen.

9
Sie haben einen großen Verteiler von Kunden oder Geschäftspartnern oder eine große Gruppe bei XING? Sie versenden regelmäßig an diese Kreise Newsletter? Vielleicht könnten Sie die betreffenden XING-Inhalte auch dort weiterempfehlen.

Facebook Kommentare



Kommentare

  1. Hallo Oliver,
    vielen Dank für diese Aufzählung. Was ich gut daran finde ist, dass es um Mitmachen geht! Gefällt mir sehr, bookmark.

    AntwortenLöschen

Kommentar posten